Haftschmierstoff für sensible Bereiche

Weicon Top-Lub-Fluid

Die WEICON GmbH & Co. KG erweitert das Angebot an technischen Sprays mit NSF-Zulassungen durch das neue Weicon Top-Lub-Fluid.
Dabei handelt es sich um einen speziellen Haftschmierstoff, der für den Einsatz in sensiblen Bereichen konzipiert wurde.

NSF H2-Zulassung

Weicon Top-Lub-Fluid verfügt über eine NSF H2-Zulassung für den Lebensmittelbereich und kann somit in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie eingesetzt werden.

Top-Lub-Fluid ist ein synthetischer, transparenter Haftschmierstoff für die dauerhafte Innen- und Außenschmierung von hochbeanspruchten Ketten und Drahtseilen aller Art. Das Spray ist in einem weiten Temperaturbereich von -40°C bis +200°C einsetzbar, besonders haftfest und druckbeständig, extrem kriechfähig, geräuschdämpfend sowie wasserabweisend. Es verhindert Längung, Reibung und Verschleiß.

Das Fluid kann auch bei laufendem Betrieb unter Einhaltung der jeweiligen Sicherheitsbestimmungen angewendet werden. Es kann auf zahlreichen Oberflächen, wie Metall, Edelstahl, Kunststoffen und Elastomeren, zum Einsatz kommen.

Verbesserung der Arbeitsplatzsicherheit

Aufgrund seiner speziellen Rezeptur und der daraus resultierenden NSF H2-Zulassung, kann Weicon Top-Lub-Fluid zur Verbesserung der Arbeitsplatzsicherheit und dem Gesundheitsschutz beitragen.

Vielseitig einsetzbar

Top-Lub-Fluid kann als Haftschmierstoff in zahlreichen sensiblen Industriebereichen zur Anwendung kommen, wie an Ketten und Drahtseilen aller Art, an Zahnrad- und Schneckengetrieben, an schnelllaufenden Maschinenteilen, an Gelenken und Kupplungen, an Rollen und Kugellagern oder an Federpaketen.
Das Spray kann überall dort eingesetzt werden, wo der Kontakt mit Lebensmitteln oder deren Verpackung technisch ausgeschlossen werden kann.

 


228 Worte
47 Zeilen
1862 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

 icon_pdf

 WEICON-Top-Lub-Fluid

 
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.