Schutz und Sicherheit

Weicon Schraubensicherungslack

Zur Ergänzung des WEICONLOCK-Produktprogramms hat Weicon nun Schraubensicherungslack mit im Angebot.

Dabei handelt es sich um einen lösemittelhaltigen und schnelltrocknenden Sicherungs-, Kennzeichnungs- und Plombierlack mit einer guten Haftung auf nahezu allen Materialien.
Weicon Schraubensicherungslack dient als lösbare Sicherung, zum Schutz vor Eingriffen Fremder, als Abdeckung elektrisch leitender Teile sowie zum Schutz vor Korrosion und Beeinflussung durch Berührung. Der Schraubensicherungslack besitzt eine hohe mechanische Festigkeit und ist wasser- öl- und benzinfest sowie beständig gegen verdünnte Säuren und Laugen.

Der Schraubensicherungslack ist unentbehrlich zum Sichern von Schraubverbindungen aller Art sowohl im Maschinenbau, in der Feinmechanik, in der Automobilindustrie und in der Elektronik. Der Lack schützt Ihre Qualitätsarbeit vor Manipulationen und vor unberechtigtem Lösen von Schrauben und Verbindungen. Er dokumentiert Ihre Qualitätssicherung, Fertigungskontrolle und Produktprüfung durch ein Lacksiegel. Der Lack dient zur visuellen Kontrolle von verbundenen justierten Teilen.

Verarbeitung

Die Verarbeitung von Weicon Schraubensicherungslack gestaltet sich denkbar einfach. Zunächst werden die zu behandelnden Oberflächen gereinigt und entfettet. Danach die Dosierspitze am oberen Ende abschneiden und den Schraubensicherungslack satt auftragen. Nach Gebrauch wieder verschließen.
Weicon Schraubensicherungslack ist in den Farben rot, gelb und grün verfügbar.


189 Worte
37 Zeilen
1558 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

 icon_pdf

WEICON-Schraubensicherungslack

 

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.