Schutzspray für Schweißprozesse

Weicon Keramik Schweißschutzspray

Zum Schutz bei Schweißprozessen hat Weicon ein spezielles Trenn- und Trockenschmiermittel entwickelt – das Keramik Schweißschutzspray.

Schutzbeschichtung für MIG/MAG-Schweißprozesse

Weicon Keramik Schweißschutzspray ist ein hochwertiges Trenn- und Schmiermittel und eignet sich für höchste Drücke und Temperaturen von über +1.000 °C. Das Spray ist eine keramische Schutzbeschichtung für MIG/MAG-Schweißprozesse. Es bildet einen spritzerabweisenden Trockenfilm, der das Anhaften von Schweißspritzern verhindert. So werden Schweißspitzen und Gasdüsen geschützt.
Durch die Verwendung des Sprays werden Stillstandzeiten und Unterbrechungen im Produktionsprozess zur Reinigung der Schweißgeräte minimiert. Das keramische Schweißschutzspray ist silikonfrei.

Schutz von Schweißköpfen und Co.

Das Spray schützt Schweißköpfe bei Schweiß-Robotern, Schweißspitzen und Gasdüsen und empfindliche Apparaturen, Kabel, Sensoren usw. vor dem Anhaften von Schweißspritzern.
Dank seiner hohen Temperaturbeständigkeit eignet es sich auch für Anwendungen beim Plasma- und Laserschneiden, in der Löttechnik, Aluminiumextrusion, in der Gießereiindustrie, Sintermetallurgie, Glasindustrie sowie beim Hochtemperatur-Ofenbau.
 


144 Worte
29 Zeilen
1273 Zeichen (inkl. Leerzeichen)


 icon_pdf58c7c2df01683

WEICON Keramik Schweissschutzspray

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.