Hochpräzise Vergussmasse

Weicon Urethan 90 SF

Weicon hat für Anwendungen, bei denen hochpräzise Ergebnisse erzielt werden müssen, eine spezielle schnellhärtende Vergussmasse entwickelt – Weicon Urethan 90 SF.

Urethan 90 SF ist ein 2-Komponenten Polyurethan, das bei Raumtemperatur schnell zu einem hochfesten Werkstoff aushärtet. Das Polyurethan verfügt über eine hohe Fließfähigkeit und Klebkraft, ist selbstnivellierend, hat eine dauerhaft hohe statische Festigkeit und härtet praktisch schrumpffrei aus.
Urethan 90 SF verfügt über eine Temperaturbeständigkeit von -60°C bis +90°C.

Anwendungsgebiete

Die Masse eignet sich insbesondere für hochpräzise Vergussarbeiten, wie das Vergießen von Bodenankern, Sensoren, Fixiervorrichtungen und Standmarken für die Laservermessung.
Urethan 90 SF haftet auf unterschiedlichsten Materialien, wie z.B. Metall, Beton, Gummi, Holz, Fiberglas und vielen anderen Werkstoffen und kann in verschiedenen Bereichen der Industrie zum Einsatz kommen.

Einfache Handhabung

Die zu behandelnden Oberflächen gründlich reinigen und entfetten und gegebenenfalls mechanisch aufrauen. Die beiden Komponenten dann im vorgeschriebenen Mischungsverhältnis homogen und blasenfei miteinander vermischen. Die Mischung innerhalb der 8-minütigen Topfzeit auftragen und aushärten lassen.


163 Worte
35 Zeilen
1316 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

 

icon_pdf58c7c2df01683

WEICON Urethan 90 SF 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.