Spezialist für Leichtmetall

Weicon Aluminium-Minutenkleber

Weicon hat einen speziellen Klebstoff für Aluminium und andere Leichtmetalle entwickelt – Weicon Aluminium-Minutenkleber.

Aluminium-Minutenkleber ist ein geruchsarmer, zweikomponentiger, mit Aluminium gefüllter Epoxid-Klebstoff. Er verfügt über eine kurze Topfzeit von vier bis fünf Minuten und härtet bei Raumtemperatur schnell und praktisch schrumpffrei aus. Nach der Aushärtung kann der Klebstoff mechanisch bearbeitet (feilen, bohren, fräsen) werden. Aluminium-Minutenkleber ist spaltfüllend und ablauffest (thixotrop) und weist sehr hohe Zug-, Schlag- und Schälfestigkeiten auf.

Spezialklebstoff für Leichtmetalle

Der Klebstoff eignet sich insbesondere für die Verklebung von Aluminium und anderen Leichtmetallen mit- und untereinander. Er dient zum Auffüllen von Rissen und Löchern beispielsweise an Aluminiumgehäusen und kann zur Reparatur von Leichtmetallrädern genutzt werden.

Anwendung

Um eine optimale Haftung zu erreichen, sollten die zu verklebenden Oberflächen trocken und frei von Fett oder Schmutz sein. Das Aufrauen der Oberflächen durch Abschaben oder Schleifen vor der Reinigung hilft, um eine gute Haftung zu gewährleisten.
Der Klebstoff kann direkt aus der Doppelkartusche verarbeitet werden. Den ersten Zentimeter der dosierten Raupen verwerfen. Anschließend
das Produkt gründlich durchmischen. Die Klebstoffmischung zügig auf eine Klebefläche auftragen und beide Klebflächen anschließend sofort fügen.

 


191 Worte
40 Zeilen
1458 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

 

icon_pdf58c7c2df01683

WEICON Alu-Minutenkleber 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.