Der Hersteller von Kleb- und Dichtstoffen Weicon hat seine achte Auslandsniederlassung gegründet. Nach Dubai, Kanada, der Türkei, Rumänien, Südafrika, Singapur und der Tschechischen Republik zählt nun auch Madrid, die Hauptstadt Spaniens, zu den Standorten des Unternehmens aus dem westfälischen Münster.