Der Hersteller von Abisolierwerkzeugen Weicon Tools stellt ab Januar die Verpackung seiner Werkzeuge um und verzichtet dabei vollständig auf Kunststoffe. Recyclefähiger Karton in drei unterschiedlichen Größen wird in Zukunft die Werkzeuge des Münsteraner Familienunternehmens umgeben.
Der Hersteller von Kleb- und Dichtstoffen Weicon gehört erneut zu Deutschlands Top-Arbeitgebern im Mittelstand. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Wirtschaftsmagazin Focus-Business durchgeführt hat.
Weicon hat einen speziellen Klebstoff für Aluminium und andere Leichtmetalle entwickelt – Weicon Aluminium-Minutenkleber.

Aluminium-Minutenkleber ist ein geruchsarmer, zweikomponentiger, mit Aluminium gefüllter Epoxid-Klebstoff. Er verfügt über eine kurze Topfzeit von vier bis fünf Minuten und härtet bei Raumtemperatur schnell und praktisch schrumpffrei aus. Nach der Aushärtung kann der Klebstoff mechanisch bearbeitet (feilen, bohren, fräsen) werden. Aluminium-Minutenkleber ist spaltfüllend und ablauffest (thixotrop) und weist sehr hohe Zug-, Schlag- und Schälfestigkeiten auf.
Weicon hat eine spezielle Vergussmasse entwickelt, die zum Schutz empfindlicher Elektronikbauteile dient – Weicon Easy-Mix S 50 gelb.

Bei Easy-Mix S 50 gelb handelt es sich um eine hochreaktive Vergussmasse, die aufgrund ihrer starken Haftung und schnellen Aushärtung auch als Klebstoff zum Einsatz kommen kann.
Das Epoxidharz-System ist zähflüssig, selbstnivellierend und nach der Aushärtung schlag- und zugfest. Die Vergussmasse besitzt eine hohe Zugfestigkeit und eine kurze Topfzeit von 4-5 Minuten.
Weicon hat für Anwendungen, bei denen hochpräzise Ergebnisse erzielt werden müssen, eine spezielle schnellhärtende Vergussmasse entwickelt – Weicon Urethan 90 SF.
Urethan 90 SF ist ein 2-Komponenten Polyurethan, das bei Raumtemperatur schnell zu einem hochfesten Werkstoff aushärtet. Das Polyurethan verfügt über eine hohe Fließfähigkeit und Klebkraft, ist selbstnivellierend, hat eine dauerhaft hohe statische Festigkeit und härtet praktisch schrumpffrei aus.
Urethan 90 SF ist verfügt über eine Temperaturbeständigkeit von -60°C bis +90°C.
Für Notfall-Reparaturen an defekten und beschädigten Rohren und Leitungen hat Weicon ein spezielles Set zusammengestellt – das Weicon Pipe Repair-Kit.
1989, also vor über 30 Jahren, hat Weicon Tools, Hersteller von Abisolierwerkzeugen, einen Klassiker, den Coax-Stripper No. 2, entwickelt. Seitdem ist die No. 2 eins der meistverkauften Werkzeuge und leistet überall auf der Welt beim Entmanteln verschiedener Kabel gute Dienste.
Zum 30. Geburtstag wurde das Werkzeug in kleinen Punkten optimiert, um die Leistung und die Handhabung noch weiter zu verbessern.
Die Weicon GmbH & Co. KG hat einen universell einsetzbaren Reiniger für die Industrie entwickelt, der sich durch seine hohe Ergiebigkeit auszeichnet – Weicon Industriereiniger.
Die Weicon GmbH & Co. KG hat speziell für Anwendungen im Bereich der Elektrotechnik ein neues Spray entwickelt – Weicon Isolier-Spray.

Weicon, Hersteller von Spezialkleb- und Dichtstoffen, erweitert sein Angebot an Cyanacrylatklebstoffen um einen Typ für extreme Anforderungen – Weicon VA 200 HR. Der einkomponentige Klebstoff hat eine sehr hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit und zeigt auch nach mehreren Tagen konstanter Einwirkung von Feuchtigkeit und Wärme eine gleichbleibende Leistungsfähigkeit.
Weicon, Hersteller von Spezialkleb- und Dichtstoffen, erweitert sein Angebot an Cyanacrylatklebstoffen um einen Typ, der extremen Anforderungen standhält – Weicon VA 180 HT.
Der einkomponentige Klebstoff wurde für Anwendungen im Hochtemperaturbereich entwickelt und ist bis +180°C temperaturbeständig.
VA 180 HT ist transparent, hat eine schnelle Aushärtung, ist mittelviskos und geruchsarm.
Der Klebstoff eignet sich insbesondere für die Fixierung von Teilen, die starken Temperaturschwankungen ausgesetzt sind, wie beispielsweise in der Nähe von laufenden Motoren.
Weicon Tools, die Werkzeugsparte der Weicon GmbH & Co. KG, hat den Arbeitsbereich des Coax-Stripper No. 1 F Plus durch ein zusätzliches Modul erweitert. Jetzt ist es möglich, mit dem Spezialwerkzeug zum schnellen Entmanteln und Abisolieren von Koaxialkabeln in nur einem Arbeitsgang auch dünne Kabel zu bearbeiten.